Persönlichkeitsanalyse

Die Persönlichkeitsanalyse stellt Intro- und Extraversion einerseits, sowie die emotionalen und rationalen Präferenzen gegenüber und gibt einen ersten Eindruck über das wahrscheinliche Grundverhalten der analysierten Person.

Wem nützt die Persönlichkeitsanalyse?

Die Persönlichkeitsanalyse PPS (Personality Profiling System) wird von Firmen und Bewerbern gleichermaßen genutzt.

  • Firmen setzen die Persönlichkeitsanalyse bei Einstellungsgesprächen ein, um ihre gewonnenen Eindrücke von Mitarbeiter zu vergleichen oder zu ergänzen. Typischerweise geht es um einzelne Bewerber. Werden ganze Teams getestet so besteht die Möglichkeit der Beratung vor Ort. Die Kosten fallen je nach Dienstleistungspaket an, können aber auch im Paket enthalten sein sein.
  • Bewerber setzen die Persönlichkeitsanalyse ein, um einen Eindruck über Ihre Präferenzen zu bekommen. Im Rahmen von Bewerbungsgesprächen und einer Vorstellung durch uns, wird eine Persönlichkeitsanalyse erstellt. Der Bewerber erhält das Ergebnis zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich ist eine Analyse auch ohne konkrete Bewerbung möglich. Bitte erkundigen Sie sich in diesem Fall nach den Preisen.

Grundlage der Persönlichkeitsanalyse

Diese Persönlichkeitsanalyse basiert im Wesentlichen auf der Typenlehre von C.G. Jung. Introversion und Extraversion, sowie emotionale und rationale Präferenzen werden gegenübergestellt und liefern einen ersten Eindruck über das wahrscheinliche Grundverhalten. Intelligenz und berufliche Qualifikation haben keinen Einfluss.

Unser Konzept

Die Persönlichkeitsanalyse wurde in verschiedenen Facetten von Claude Pfau weiterentwickelt und mit abgestimmten Fragen für IT-Berufe ausgerichtet. Unsere Variante ist so optimiert, dass Sie mit 40 Fragen alle relevanten Bereiche abdeckt. Bei zügiger Beantwortung brauchen Sie dafür etwa 12 Minuten.

Andere Varianten haben bis zu 160 Fragen und erfordern einen erheblich höheren Zeitaufwand bei nur geringem Zuwachs in der Aussagequalität des Profils. Die Persönlichkeitsanalyse ist für unsere Kandidaten kostenlos.

Anmerkung

Diese Persönlichkeitsanalyse kann von Firmen und Bewerbern genutzt werden. Der Zugang wird nach Abstimmung mit Ihrem Berater freigeschaltet.

Ihr Partner: Claude Pfau