Mediation

Mediation ist eine neue Methode zur Konfliktlösung, die auf bewährten Erkenntnissen aufbaut und an die heutigen wirtschaftlichen Anforderungen angepasst wurde. Konflikte konzentrieren die Energie auf einen Punkt, wie bei einem Brennglas, bis Feuer entsteht und die Kontrolle verloren geht. Die Mediation versucht den Konfliktparteien andere Wege aufzuzeigen. Damit auch aus Destruktivem etwas Konstruktives entstehen kann, sucht sie nach den verborgenen gemeinsamen Interessen. Wie ein Konflikt unser Zukunft bestimmt, darüber bestimmen vor allem wir selbst.

Konfliktlösungen

Ein Streit hat häufig zwei Verlierer. Mit Hilfe der Mediation können beide Parteien zu Gewinnern werden. Die gemeinsame Suche nach Lösungen öffnet oft neue Perspektiven der Zusammenarbeit und ermöglicht beiden Seiten, bewährte Kontakte konstruktiv fortzusetzen.

  • Win-Win-Situation
  • Neue Perspektiven
  • Gute Zusammenarbeit

Energiepotentiale erkennen

Aus solchen Streitfällen werden Energiepotentiale abgeleitet, die statt zu blockieren nun positiv eingesetzt und genutzt werden.

  • Streitfälle ausräumen
  • Neue Energiepotentiale aufzeigen
Ihr Partner: Günther Graef
Ihr Partner: Christof Katz